Hardware/Security

VPN-Tunneling für Interdean

BitXtreme realisert für das internationale Speditionsunternehmen eine sichere VPN-Verbindung zur Konzernzentrale nach London



Für die Realisierung eines abgesicherten europaweiten Intranets und die Umstellung auf eine zentrale Administration realisierte BitXtreme eine fixe VPN-Verbindung zwischen dem Standort Wien und der Konzernzentrale des international tätigen Speditionsunternehmens in London.

Mit Hilfe einer leistungsfähigen Firewall wurde nicht nur für das richtige Routing sondern auch für die entsprechende Sicherung des Netzwerkknotens vor internen und externen Angriffen und sowie gegen Malware wie Viren, Trojaner und Spyware gesorgt.

Wenn auch Sie sich für eine abgesicherte Netzwerkverbindung von zwei oder mehreren Standorten interessieren, kontaktieren Sie uns doch!

PROJEKT DETAILS:

Auftraggeber:


INTERDEAN Internationale Speditions GesmbH

Projektumfang:


Netzwerklösungen
Firewalls
VPN-Lösungen
Projektmanagement

Link:


www.interdean.com