Software

Porsche fährt ab auf BitXtreme

BitXtreme startet langjährige Zusammenarbeit mit Porsche und entwickelt für die größte Porsche-Niederlassung in Wien Liesing spezielle Software für den Logistik-Bereich.



Über 2000 eingelagerte Reifengarnituren und Hardtops müssen im Reifendepot von Porsche Wien Liesing verwaltet und datenmäßig gepflegt werden. Porsche beauftragte BitXtreme damit, das bestehende Programm neu zu überarbeiten und an spezielle Anforderungen anzupassen.

Besonderes Augenmerk sollte auf eine wesentliche Steigerung der Performance gelegt werden. Dieses Ziel konnte in allen Arbeitsschritten erreicht werden. Insbesondere beim Suchen und Anzeigen einzelner Auftragsdaten konnten starke Verbesserungen erzielt werden, was nicht nur die Akzeptanz des Programms unter den Mitarbeitern erhöhte sondern auch die Wartezeiten der Kunden verkürzt. Neben vielen kleinen Änderungen am User-Interface, die dem Benutzer das Arbeiten nun wesentlich leichter machen, wurde durch die Anbindung des Tools an die Informix-Datenbank am Großrechner der gesamte interne Arbeitsprozess zur Datenaufnahme optimiert.

PROJEKT DETAILS:

Auftraggeber:


PORSCHE Wien Liesing

Projektumfang:


Programmierung
Datenbanken

Link:


www.porscheliesing.at